Die Geschäftsfühung der FRICO GmbH & Co. KG.

wir

Das Betreiben der Friseurshops von selbständigen Friseurmeistern an Stelle einer Filialisierung mit Geschäftsleitern im üblichen Stil hat sich für die FRICO GmbH & Co. KG im Rückblick auf die jetzt 33 jährige Zusammenarbeit in dieser Form als ideal erwiesen.

Die Kompetenz von Betriebswirt Rolf Mayer und den Friseurunternehmern Thomas Wenzel und Karl-Heinz Melles bieten ein hohes Potential an Know-how. Neben den zur Zeit 28 Salons in Verbrauchermärkten betreiben Thomas Wenzel und Karl-Heinz Melles weitere 36 Friseurbetriebe, auch diese zum Teil im Franchise-Verfahren.

Trotz umfangreicher Betriebsgröße sind alle drei Geschäftsführer der FRICO GmbH & Co. KG täglich vor Ort in den Friseurbetrieben. Ihre Aufgaben sind Controlchecks, vor allem aber auch die Betreuung der Partner und der Mitarbeiter, getreu der Firmenphilosophie, die klar im Zeichen von Kundennähe und Service steht.